gallery/flakes aus waschanlage
gallery/ld-folie schwer bedruckte
gallery/hdpe-folie
gallery/flies
gallery/11.12.07 pp-non woven granulat

Der Recyclingprofi für
Post Consumer Herausforderungen

 

Die C:GRAN verfügt über ausgezeichnete Vortrocknungseigenschaften.

 

Der Vorteil:

Sie verarbeitet feuchte bis hochfeuchte und/oder mit Fremdstoffen kontaminierte Eingangsmaterialien zuverlässig
zu Topgranulat

für höchste Ansprüche.

gallery/ngr c-gran sv konzept

Mehr Wirtschaftlichkeit und bessere Qualität mit optimaler Anlagenkonfiguration:

 

Die Witschaftlichkeit einer Recyclinganlage wird maßgeblich durch die Qualität der produzierten Granulate bestimmt.

 

Bei NGR Anlagen ist der druckbehaftete Schmelzefluss linear und 

ohne 90° Umlenkungen.

 

Dadurch wird der Schmelzedruck minimiert, geringere Schmelzetemperaturen können gefahren werden und die Filtration liefert optimale Ergebnisse.

gallery/cgran auf einem blick

NGR Kaskaden Extruder

Bei nachgasenden Verunreinigungen wird bei dieser Anlagenkonfiguration die Schmelze vor dem Kaskadenextruder filtriert.

Je nach Schmelzeverlust an der Filtration wird der Kaskadenextruder optimal nachgeregelt.

 

Bei extrem verunreinigten Materialien wird nach dem Kaskadenextruder eine zweite Filtration installiert für noch mehr Qualität der Granulate.

 

gallery/ngr cgran linear ohne filter und granulierung
gallery/ngr logo