Folienrecycling NGR
 

Kunststoff Recycling Produktionsabfall zu Granulat

 

 
X:Gran 145 X:Gran 165 X:Gran 185 X:Gran 205
1000 kg/H 1400 kg/h 1750 kg/h 2000 kg/h

NGR Recycling Maschine XGran

NGR X:GRAN

    Diese Maschine ist für die Verarbeitung schwierigster Anwendungen Konzipiert.

    Herz der Anlage ist die Schredder - Feeder - Extruderkombination, die sich aus einem
    Einwellenzerkleinerer, einer Drehzahlgeregelten Förderschnecke und einem Einschneckenextruder zusammensetzt.

Die Anlage ist sie aufgrund ihrer Abmessungen in der Lage, 

Material selbst in Form von Großballen aufzunehmen und

ohne zusätzliches Handling oder Vorzerkleinern direkt zu verarbeiten.

    Mit dieser Technologie können Materialien, unabhängig von Form und Größe
    in einem Produktionsschritt besonders wirtschaftlich regranuliert werden.

 


Recycling Maschine NGR XGran

 

Vorteile für Ihre Produktion 

Die denkbar einfache Maschinenbeschickung reduziert Personalaufwand auf ein Minimum.

 

 Produktionsabfälle, unabhängig von Form und Größe werden in einem Produktionsschritt
 zu hochwertigen Granulat verarbeitet, das spart Energie und Personal.
 

  Der langsam drehende Einwellenzerkleinerer verarbeitet das Material im kalten Zustand besonders schonend.

 

Die Materialzuführung erfolgt im kalten Zustand.    

Erst im Extruder wird das Material aufgeheizt. Damit wird über den gesamten Prozess eine exakt konstannte Temperaturführung bei minimal notwendigen Energieeintrag erreicht.

   

Der direkt mögliche Start-Stopp Betrieb macht die Maschinenbedienung besonders einfach.

 

Energiemanagement garantiert minimalen Energieverbrauch.
 

NGR Recycling Maschine XGran  
Systembeschreibung:

Minimaler Energieverbrauch und einfachste Bedienung  
sind Zielsetzungen der NGR Entwicklung.

    Die Ausgangsmaterialien werden ohne weitere Vorzerkleinerung über Förderband oder Rolleneinzug der Maschine zugeführt.
       
Das kalte Zerkleinern der Ausgangsmaterialien gewährleistet kein Aufschmelzen vor dem Extruder. Stillstandszeiten werden so minimiert.
 
Die anschließende Drehzahlgeregelte Förder-Stopf-Schnecke beschickt unabhängig von der Material Schüttdichte den Extruder.

Je nach Anforderung werden Entgasungs- und Schmelze Filtrationssysteme installiert.

Materialabhängig wird in der anschließenden Granulierung das Granulatkorn erzeugt.    
 
 

 
Anlagendetails
 

Recycling Maschine Schredder NGR

Recycling Maschine NGR Zufuehrung

Recycling Maschine NGR XGran

Der langsam drehende 

Einwellenzerkleinerer

zerkleinert besonders 

Materialschonend 

 

Die spezielle 

Messeranordnung

ermöglicht  

minimalen Energieeintrag

 

Der kalte Transport der
zerkleinerten Materialien
macht diese Maschine besonders
Produktionssicher
 
Volumetrisches oder auch
gravimetrisches Dosieren von
Zusatzstoffen
 

Kunststoff Recycling NGR Britas

Diverse Entgasungs Systeme

können je nach Anforderung

installiert werden. 

Je nach zu verarbeitenden
Material bietet NGR
verschiedene
Schmelzefilter an.

Eine pneumatische 

Andruckregelung der

Granuliermesser minimiert

den Messerverschleiß

In der anschließenden
Zentrifuge wird das Granulat
vom Wasser getrennt
 


Kunststoff Recycling NGR XGran Kunststoff Recycling NGR XGRAN NGR Kunststoff Recycling NGR Kunststoff Recycling

 

mit der NGR Schredder - Extruder - Kombination können:

Alle Materialien, ohne Vorzerkleinerung,  unabhängig von Form und Größe


Mit einer Durchsatzleistung bis zu 2.000 kg/h
 

Ohne  Aufschmelzen vor dem Extruder


Bei direktem Start - Stopp - Betrieb

besonders wirtschaftlich regranuliert werden
 
 

 
 
Sie möchten mehr Informationen über Recyclingmaschinen?
Gerne lasse ich Ihnen Infomaterial zukommen oder besuche Sie in Ihrem Haus.

Rufen Sie doch an oder schreiben Sie mir eine E-Mail, wie folgt können Sie mich erreichen:

Rainer Lindemann          Tel.: 05451 54 97 81          Mobil: 0172 78 65 159     Mail: ert@osnanet.de